Begegnungstage

Wer Logra kennenlernen möchte, kann das an den Begengungstagen tun, die mehrmals im Jahr stattfinden (Termine siehe unten). Hier werden Logra Bewegungsübungen vorgestellt und mit den Teilnehmern gearbeitet. Auch eurythmische Grundelemente werden behandelt, denn sowohl Logra wie auch die Eurythmie entspringen demselben Impuls. Skizziert werden Grundzüge der Ausbildung in Logra und so ein Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten der Weiterarbeit an und mit Logra gegeben.

 

Begegnungs- und Kennenlerntage 2021

Samstag,  6. November von 9.00 - 13.00 Uhr, Heidelberg

 

 

Seminare 2021

3. - 6. Oktober am Weißensee/Österreich im "Strandhotel"

 

   
Anmeldung und weitere Informationen: Maria Tita
Schule für Logos Gradualis
Hauptstraße 38
69434 Hirschhorn  
Fon: 06272/5130421

 

Bitte bringen Sie mit: Kleidung für ­Bewegung, Decke, evtl. Gymnastikschuhe

 

 

Ausbildung

Die  Logra - Ausbildung ist für diejenigen geeignet, die einen Schulungsweg in der Bewegung gehen wollen. Sie ist berufsbegleitend angelegt und umfasst 2 Vollzeitwochen pro Jahr, zu denen 3 Seminare an einem Wochenende hinzukommen, an denen an den geisteseswissenschaftlichen Grundlagen und am Gesang gearbeitet wird. Mehrere Übungstreffen dienen der weiteren Erarbeitung und Vertiefung der Übungen. Insgesamt erstreckt sich die Ausbildung auf 5 Jahre; danach gibt es eine begleitende Fortbildungswoche pro Jahr für Logra Lehrer. Dies Ausbildungswochen finden jeweils im September und Februar statt. 

Die Kosten betragen 120€ pro Monat; für die Wochendseminare jeweils 130€.

 

Anmeldung und Information:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!